Das STYROPOOL®-Bausystem

Das STYROPOOL®-Bausystem

Mit doppelt isolierten Schalsteinen für einen energiebewussten Schwimmbadbau.

Das Prinzip 

des STYROPOOL®-Schwimmbad-Isolierschalsteinsystems von D&W ist denkbar einfach: Auf einer betonierten Bodenplatte werden die harten STYROPOOL®-Isolierschalsteine im Verbund aufgebaut, mit Baustahl armiert und mit Beton aufgefüllt.

 

Die Raffinesse im Detail

Die doppelte PS 30-Isolierung mit einem U-Wert von lediglich 0,33W/m²K (bei XXL-Stryopoolsteinen) sorgt für warme Beckenwände und verlängert die Badesaison bei stets angenehmen und warmen Wassertemperaturen erheblich. Die Abdichtung erfolgt mittels einer vorkonfektionierten Innenhülle oder durch das Ausschweißen mit einer 1,5 mm starken ALKORPLAN-Folie. Die XXL Steine sind auch in der Qualität PS 40 erhältlich und verfügen über eine noch höhere Druckfestigkeit, d.h. kleinere Dellen und Verformungen sind auch bei extremer Beanspruchung nahezu ausgeschlossen.

Auch beim Beckenbau punktet das STYROPOOL®-Beckenwandsystem durch Effizienz: Die Steine sind leicht, ergonomisch geformt und lassen sich problemlos tranportieren und verbauen.

Die Ausführungen der STYROPOOL®-Isolierschalstein

Styropool-Isolierstein gerade

Isolierschalstein gerade / PS 30
Abmessungen: 1000 x 250 x 250 cm

 

Styropool-Isolierstein gerade XXL Isolierschalstein gerade XXL / PS30 oder PS40
Abmessungen: 1250 x 500 x 250 cm
Der PS40 Stein
kann problemlos mit den PS 30 Radiensteinen kombiniert werden. Die PS 40-Steine verfügen über eine höhere Druckfestigkeit und genügt damit höchsten Ansprüchen. Kleinere Dellen und Verformungen an den Beckenwänden sind so auch bei extremer Beanspruchung nahezu ausgeschlossen.

 

Styropool-Radienstein

Radienschalstein / PS30
Radien: R= 1250 cm, R= 1500 cm, R= 1750 cm, R= 2000 cm
Die PS30 Radiensteine können problemlos mit dem PS 40 Isolierstein XXL kombiniert werden.

 

 

STYROPOOL®-Isolierschalsteine sind HBCD-frei.

Das Institute for Innovative Design hat STYROPOOL®-Becken getestet und mit dem zeroPool-Gütesiegel versehen. Dieses Gütesiegel wird an Produkte verliehen, die sich im Vergleich zu alternativen Serienprodukten durch eine effiziente Nutzung von Ressourcen wie Energie, Trinkwasser, Verbrauchsstoffen und sonstigen Materialien auszeichnen.

Kurz und knapp – die Vorteile von STYROPOOL®-Becken

Die Poolform ist individuell gestaltbar

Maximaler Badespaß in einem Schwimmbecken, das Sie bezüglich Größe, Form und Ausstattung frei nach Ihren Wünschen gestalten können. Durch die geraden wie gebogenen STYROPOOL®-Isoliersteine und die große Treppenauswahl in verschiedenen Designs können Sie Ihre individuellen Vorstellungen ganz einfach umsetzen –und das zu einem angemessenen Preis.

Schnelle und einfache Installation

In ein paar Tagen vom ersten Spatenstich zum großen Badespaß: die Steine sind leicht, ergonomisch geformt und lassen sich problemlos transportieren und verbauen. Das Prinzip des STYROPOOL®-Schwimmbad-Isolierschalsteinsystems von D&W-Pool ist denkbar einfach: Auf einer betonierten Bodenplatte werden die harten STYROPOOL®-Isolierschalsteine im Verbund aufgebaut, mit Baustahl armiert und mit Beton aufgefüllt. Die Abdichtung erfolgt mittels einer vorkonfektionierten Innenhülle oder durch das Ausschweißen mit einer 1,5 mm starken ALKORPLAN-Folie.

Energie-Effzient und Zertifiziert

Die doppelt isolierten STYROPOOL® – Steine mit einem U-Wert von lediglich 0,33W/m²K reduzieren deutlich den Wärmeverlust über die Beckenwände und verlängern die Badesaison bei stets angenehmen und warmen Wassertemperaturen. Das Institute for Innovative Design hat unsere STYROPOOL®-Becken getestet und mit dem zeroPool-Gütesiegel versehen. Dieses Gütesiegel wird an Produkte verliehen, die sich im Vergleich zu alternativen Serienprodukten durch eine effiziente Nutzung von Ressourcen wie Energie, Trinkwasser, Verbrauchsstoffen und sonstigen Materialien auszeichnen.

Bei Interesse stellen wir Ihnen  gerne ein unverbindliches und auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot  für ein STYROPOOL®-Becken zusammen.

Kontakt